Träumst du? Eine Lesung mit Miriam Zedelius

von Stadtbibliothek (Kommentare: 0)

In der Regenbogenschule war es am Dienstag, dem 05.05.2022 soweit.
Frau Miriam Zedelius, Autorin und Illustratorin nahm mit ihrem Buch "Träumst du?" die Schülerinnen und Schüler mit auf eine fantastische Reise. "Schließt eure Augen, was könnt ihr sehen?"

Mit den jungen Zuschauern gemeinsam wandert die Autorin durch die Seiten ihres Buches und stellt spannende Fragen. "Woher kommen Träume? Was kann man bei Alpträumen tun? Warum träumen wir überhaupt?" Bei ihren Illustrationen wird viel gelacht, denn der Umgang mit Träumen und gar nicht mal so leicht. Viele kreative Ideen werden ausgetauscht und am Ende können die Kinder ihre eigene Fantasiewiese malen. Mit etwas magischer Farbe, die passenderweise nur nachts zu sehen ist, werden die Werke zum Schluss noch verschönt.

Ein großer Applaus für Frau Zedelius und für die Kinder viele schöne Träume.

Zurück