Eine Wiese für alle

von Stadtbibliothek (Kommentare: 0)

Allen Schafen geht es gut. Sie haben eine große Wiese, viel zu fressen und müssen keine Angst haben.
Plötzlich kommt ein fremdes Schaf - es ist in Not. Hilfst du ihm?

Die Kinder aus den Kindergärten Waldgeister und Spatzennest sollen selbst entscheiden.

Autor Hans-Christian Schmidt und Illustrator Andreas Német nehmen diese Frage in ihrem neuen Kinderbuch
als Aufhänger. Dann folgt noch die Frage nach dem schrecklichsten Monster der Welt, welches auch gleich live
gezeichnet wird. Die Kinder sind nicht erschreckt - dann dürfen sie selbst ihr Monster malen und die beiden Herren
erschrecken.

Zurück